FAQ

Ist AdBlocker sicher?

Ist AdBlocker sicher?

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt Internetnutzer*innen ihre Privatsphäre mit einem Adblocker zu schützen. So ermöglicht Adblock Plus weder das Einfügen von Quellcode durch externe Quellen, noch ersetzt es in Webseiten eingebundene Werbeanzeigen durch andere Inhalte.

Ist AdBlock gefährlich?

Manche davon räumen die Webseiten auf, weitere führen eine Rechtschreibprüfung durch und andere blockieren ungewollte Werbung. Das ist angenehm, aber potenziell gefährlich. Zwei Fake-Versionen der bekanntesten AdBlocker für Chrome sind nun mit einem Betrugsschema aufgeflogen.

Wie viele Leute haben adblocker?

Dieser Erhebung nach liegt der Anteil der Adblocker-Nutzer in Deutschland bei 33 Prozent. Hierzulande werden Adblocker hauptsächlich auf PCs oder Laptops genutzt. Im 1. Quartal 2018 belief sich der Anteil der auf dem Desktop geblockten Online-Display-Werbung in Deutschland auf 23,4 Prozent.

Was kostet AdBlock Plus?

Lieblings-Webseiten unterstützen: Adblocker ausschalten Viele Seiten finanzieren sich ausschließlich mit Werbung – Seiten die Sie gerne besuchen, können Sie helfen, indem Sie hier Werbung zulassen. Ist der AdBlocker kostenlos? Ja, Sie können AdBlock Plus kostenlos herunterladen und verwenden.

Welcher AdBlocker ist für Safari gut?

Adblock Fast Entwickelt für Chrome, Samsung Browser (Android), Safari (iOS) und dient als Erweiterung für Opera + Web Beschleunigung. Man kann ihn kostenlos runterladen und installieren.

Ist adblocker sicher?

Wie kann man die Werbung unterdrücken?

Scrollen Sie bis zu dem Punkt „Website-Einstellungen“. Unter dem Punkt „Pop-ups und Weiterleitungen“ können Sie nun die Werbeeinblendungen ausschalten. Setzen Sie dazu den Schieberegler von „blau“ auf „grau“, sodass der Text „Anzeige von Pop-ups und Weiterleitungen für Websites blockieren (empfohlen)“ erscheint.

Wie bekomme ich die Trends bei Google weg?

Hallo, zu meinem Geburtstag habe ich ein neues Android-Handy bekommen….Googles Suchtrends in der Google-App deaktivieren

  1. Öffnen Sie die App Google und tippen Sie auf das Menü.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Allgemein.
  4. Deaktivieren Sie den Schalter neben Suchanfragen automatisch mit Trends vervollständigen.

Wie schaltet man die Autovervollständigung bei Google aus?

Personalisierte Vervollständigungen und Empfehlungen deaktivieren

  1. Öffnen Sie die Google App .
  2. Tippen Sie rechts unten auf das Dreipunkt-Menü Einstellungen. Allgemein.
  3. Deaktivieren Sie Suchanfragen automatisch mit Trends vervollständigen.

Wie kann ich die Empfehlungen löschen?

Diese können unter anderem beim Online-Shopping, z….Soziale Empfehlungen in Werbeanzeigen aktivieren und deaktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die Einstellungen Google.
  2. Tippen Sie oben auf Kontakte & Teilen.
  3. Tippen Sie unter „Empfehlungen in Anzeigen teilen“ auf Soziale Empfehlungen verwalten.

Wie kann ich Vorgeschlagene Sites deaktivieren?

So deaktivieren Sie „Vorgeschlagene Sites“ Öffnen Sie Internet Explorer und wählen Sie die Schaltfläche Extras aus. Zeigen Sie auf Datei und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Vorgeschlagene Sites.

Wie lösche ich gespeicherte Wörter?

Rufen Sie den Punkt „Persönliches Wörterbuch“ (manchmal auch „Texterkennung“) auf. Wählen Sie das fehlerhafte Wort aus und tippen Sie in der oberen rechten Ecke auf den Mülleimer um das Wort zu entfernen.

Wie löscht man die Empfehlungen bei YouTube?

Möglicherweise musst du dich dazu in deinem Google-Konto anmelden. Klicke im Menü auf der linken Seite auf Andere Google-Aktivitäten. Scrolle nach unten zum Abschnitt „YouTube-Feedback vom Typ ‚Kein Interesse’“ und wähle Löschen aus.

Wie kann ich YouTube Videos auf dem Handy löschen?

Unter Android und iOS

  1. Öffne die YouTube-App auf deinem Smartphone oder Tablet.
  2. Gehe auf Anmelden und logge dich mit deinen persönlichen Zugangsdaten ein.
  3. Tippe unten rechts auf Bibliothek.
  4. Tippe oben auf Meine Videos.
  5. Rufe das Video auf, das du löschen möchtest.
  6. Tippe auf die drei Punkte neben dem Video.

Wie kann ich vorgeschlagene Wörter ausschalten?

Öffne dafür in Deinem Smartphone oder Tablet „Einstellungen | Sprachen & Eingabe | Tastatur & Eingabemethoden“. Wähle „Android-Tastatur“ und anschließend „Textkorrektur“. Um die Autokorrektur zu deaktivieren, schiebe den entsprechenden Regler nach links.

Wo finde ich das Wörterbuch?

Wechseln Sie in die Einstellungen Ihres Smartphones. Tippen Sie auf „Sprache und Eingabe“. Wählen Sie „Persönliches Wörterbuch“.

Kategorie: FAQ

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben