Welche Farbkontraste Kombination erleichtert das Lesen?

Welche Farbkontraste Kombination erleichtert das Lesen?

Unter den reinen, bunten Farben bilden Gelb und Blau den stärksten Hell-Dunkel-Kontrast. Ein Text mit leuchtendem Gelb hebt sich auf blauem Untergrund sehr gut hervor und lässt sich ohne Schwierigkeiten lesen. Die Komplementärfarben Magenta und Grün dagegen weisen den geringsten Helligkeitsunterschied auf.

Welche Schriftfarbe auf welchem Hintergrund?

Ausschlaggebend für die Lesbarkeit von Schrift ist ein guter Kontrast zwischen Schriftfarbe und Hintergrundfarbe. Bei Positivdarstellung, dunkle Schrift auf hellem Hintergrund, ist die Schrift gut lesbar, z.B. Schwarz auf Weiß.

Was ist eine Reinbunte Farbe?

Reinbunte Farben werden als intensive, gesättigte Farben bezeichnet. Intensität bezeichnet den Grad der Anteile reinbunter Farben und der unbunten Farben Schwarz, Weiß und Grau in einem bestehenden Mischungsverhältnis. Jede Beeinträchtigung (auch das Vermischen mit Wasser) mindert die Intensität der Farbe.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
adplus-dvertising