Wie wird ein Zitat eingerückt?

Wie wird ein Zitat eingerückt?

Bei eingerückten Zitaten entfallen übrigens die Anführungszeichen. Um dein Zitat einzurücken, musst du es zunächst markieren. Wähle dann den Menüpunkt Layout. Im Bereich Absatz kannst du unter Einzug jeweils die Breite der Einzüge links und rechts von deinem Zitat einstellen.

Wie füge ich ein Zitat ein?

Einfügen von Zitaten in ein Dokument Klicken Sie ans Ende des Satzes oder Ausdrucks, den Sie zitieren möchten, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Zitate und Literaturverzeichnis auf Zitat einfügen. Wählen Sie in der Liste der Zitate unter Zitat einfügen das gewünschte Zitat aus.

Wie zitiere ich eine Aussage?

Wörtliches Zitat direktes Zitieren Die Entscheidung, ob eine Aussage wörtlich oder sinngemäß zitiert werden soll, ist nicht immer einfach zu treffen. Als Faustregel für direkte Zitate gilt: Prägnante Aussagen, die entweder etwas veranschaulichen sollen oder auf die Bezug genommen wird, werden wörtlich zitiert.

Wie lange darf ein indirektes Zitat sein?

Grundsätzlich gilt, wenn Sie indirekt zitieren, muss der Umfang des Zitats deutlich sein, d. h. Anfang und Ende des Zitats. Es genügt keinesfalls, einfach am Ende eines Absatzes oder eines Kapitels die Quelle zu nennen. So haben Sie den Umfang eindeutig gekennzeichnet.

Wann direktes und wann indirektes Zitat?

Bei einem direkten Zitat handelt es sich um eine wörtliche Übernahme fremden Gedankengutes. Indirekte Zitate werden dann verwendet, wenn fremdes Gedankengut zwar übernommen wird, aber nicht im selben Wortlaut in der Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Doktorarbeit verwendet wird.

Wie zitiere ich aus Sekundärliteratur?

Um ein Sekundärzitat zu zitieren, nennst du zuerst die Originalquelle, gefolgt von dem Zusatz ‚zitiert nach‘ und der Quelle, in der du das Zitat gefunden hast. Im Literaturverzeichnis steht nur die Quelle, die du tatsächlich gelesen hast. In diesem Fall ist das die Sekundärliteratur.

Was ist eine Sekundärliteratur?

Unterschied zwischen Primärliteratur und Sekundärliteratur. Primärliteratur stellt den Forschungsgegenstand von Sekundärliteratur dar. In Sekundärliteratur werden Informationen aus Primärliteratur beschrieben, analysiert oder interpretiert. Deine wissenschaftliche Arbeit sollte möglichst auf Primärliteratur basieren.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
adplus-dvertising