Wie zitiere ich einen Satz?

Wie zitiere ich einen Satz?

Bei einem direkten Zitat muss der Satz wörtlich übernommen werden. Dabei werden selbst Rechtschreibfehler übernommen. Bei einem wörtlichen Zitat in steht der Satz immer in Anführungszeichen. Dieses Vorgehen eignet sich bei deiner Bachelorarbeit perfekt für Beispiele oder Definitionen.

Wo kommen die Quellen der Abbildungen hin?

Abbildungen, wie Bilder, Grafiken, Fotos oder Diagramme, kommen nicht in das Literaturverzeichnis deiner wissenschaftlichen Arbeit, sondern in das Abbildungsverzeichnis. Wenn du eine eigene Aufnahme in deiner wissenschaftlichen Arbeit verwendest, gibst du in der Quellenangabe „Quelle: eigene Aufnahme“ an.

Wo finde ich die Quelle eines Bildes?

Google-Bildersuche mit einem hochgeladenen BildÖffnen Sie die Seite der Google Bildersuche.Klicken Sie auf das kleine Kamerasymbol neben dem Lupensymbol.Es öffnet sich eine Suchleiste. Jetzt klicken Sie auf „Durchsuchen…“. Hier wählen Sie nun das Bild auf Ihrem Rechner aus, nach welchem Sie suchen möchten.

Wie gebe ich Quellen von Bildern an?

Bei der Verwendung von Bildern unter der CC-Lizenz sind folgende Angaben Pflicht:Namensnennung des Autors, wie beispielsweise „Max Mustermann“Link zur Quelle des Bildes.Nennung der CC-Lizenz sowie Link zur entsprechenden Lizenzurkunge.Bearbeitungshinweise.Titel des Werks „“

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
adplus-dvertising